Nah bei den Menschen  -   zielorientiert !

Aktuelles

Freiwillige aus Erder immer wieder im Einsatz

Krötenwanderung – ohne Hilfe kaum noch möglich

Kalletal-Erder: Auch der Straßenverkehr in Kalletal fordert jährlich viele Opfer. Wir beklagen zu Recht die Unfälle mit Personenschäden: Jeder Unfall ist einer zu viel. Wir denken heute aber Unfälle mit tierischer Beteiligung und Auswirkungen in Fauna und Natur, wie Wildunfällen und viele, die wir kaum zur Kenntnis nehmen.
Dazu gehören insbesondere Kröten, die bei ihrer Wanderung zum Wasser Straßen überqueren müssen und dabei vom Auto-Verkehr gnadenlos platt gewalzt werden.

Blogmenü