Ganz oben in Lippe

Ganz oben in Lippe

Ganz oben in Lippe

Nah bei den Menschen  -   zielorientiert !

Herzlich willkommen

Das Kalletal ist die nördlichste Gemeinde des Kreises Lippe und hat gut 14.000 Einwohner. Für diese Bürgerinnen und Bürger machen wir sozialdemokratische Politik.

Auf diesen Seiten möchten wir uns Ihnen vorstellen - von den handelnden Personen bis zur politischen Programmatik.

Wir freuen uns natürlich über Anregungen und Kritik. Schreiben Sie uns!

Viel Spaß beim Surfen wünscht Ihr
Manfred Rehse
Vorsitzender des SPD-Gemeindeverbandes Kalletal

Termine

Aktuelles der SPD-Bundestagsfraktion

Arbeit mit KI und trotz KI

Die Enquete-Kommission „Künstliche Intelligenz“ hat heute drei Kurzfassungen zu den Projektgruppen „Arbeit“, „Mobilität“ und „Medien“ veröffentlicht. Die SPD-Bundestagsfraktion setzt sich dafür ein, dass „Gute Arbeit“ im Zeitalter der Digitalisierung und KI weiterhin gewährleistet sein muss, sagt René Röspel.

Welttourismustag 2020: Chance für den ländlichen Raum

Am 27. September 2020 ist Welttourismustag. Das Motto in diesem Jahr lautet „Tourismus und ländliche Entwicklung“. Damit wird auf die Bedeutung des nachhaltigen Tourismus für die Entwicklung ländlicher Regionen in Deutschland und weltweit hingewiesen, sagen Gabriele Hiller-Ohm und Gülistan Yüksel.

Fristverlängerung für Baukindergeld hilft bauwilligen Familien

Die Bundesregierung plant, den Förderzeitraum für das Baukindergeld um weitere drei Monate bis zum 31. März 2021 zu verlängern. Damit entspricht das Kabinett der Forderung der SPD-Bundestagsfraktion, die eine Verlängerung zur Überbrückung coronabedingter Verzögerungen angeregt hat. Die Verlängerung ermöglicht bauwilligen Familien größere Planungssicherheit und Klarheit, sagt Bernhard Daldrup.

New Pact for Migration and Asylum der EU-Kommission – begrüßenswerter Schritt

Die Europäische Kommission hat nach monatelangem Warten heute ihre Vorschläge für den New Pact for Migration and Asylum vorgelegt. Es ist gut, dass bei diesem wichtigen Thema nun endlich etwas passiert, sagen Dirk Wiese, Ute Vogt und Lars Castellucci.

Vielen, vielen Dank an unsere Wähler:

Mit Ihrem Votum haben Sie für eine starke und handlungsfähige SPD-Fraktion im Rat unserer Gemeinde gesorgt und die Wiederwahl unserer Kreistagsabgeordneten Heidi Lagemann gewährleistet.
Bürgermeister Mario Hecker wurde mit einem unglaublich guten Ergebnis in seinem Amt bestätigt, so dass wir unsere gemeinsamen Ziele für Kalletal und Lippe weiterverfolgen können.
Das Wahlergebnis unseres Landrates zeugt von großem Vertrauen in die Person von Axel Lehmann und zeigt, dass Sie die Erfolge seiner Politik honorieren und das Lippe von einem weitergeführt soll, der es kann. Wir haben damit zwar einen starken Rückenwind für die Stichwahl am 27.09. müssen aber erneut um jede Stimme für die Wiederwahl von Axel Lehman werben, der in den vergangenen Jahren einen echt guten Job gemacht hat.

Aktuelles

Kalldorfer SPD unterstützt Volksinitiative Artenvielfalt

Die Kalldorfer Sozialdemokraten legen nach den Kommunalwahlen keine Ruhepause ein. Der Ortsverein, der sich in den letzten Jahren verstärkt mit Umweltfragen beschäftigt hatte, will die Volksinitiative Artenvielfalt NRW unterstützen. Ähnlich wie die äußerst erfolgreiche Volksinitiative Bayern will man auf die Landespolitik in Nordrhein/Westfalen Druck ausüben, das Tempo bei den Naturschutzmaßnahmen zu erhöhen.

Kalletal und Lemgo sind Modellstandorte „Smart City“

Kalletal und Lemgo wurden für eine Förderung des Bundesprogramms „Modellprojekte Smart Cities“ ausgewählt. Die  SPD- Bundestagsabgeordnete Wiebke Esdar erklärt dazu: „Ich freue mich, dass  Kalletal und Lemgo als Smart City-Modellstandorte ausgewählt wurden. Im Ergebnis fließen in den nächsten sieben Jahren 5,3 Millionen Euro nach Kalletal und Lemgo, um unter Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger sowie der relevanten Akteure vor Ort Vorhaben umzusetzen. Dadurch werden die Kommunen effizienter, fortschrittlicher, nachhaltiger und sozialer. Das wäre ohne die großartige Vorarbeit nicht möglich gewesen.“

Landrat Axel Lehmann im Kalletal

Am Dienstag Nachmittag bei bestem Wetter waren unser Landrat Axel Lehmann und Heidi Lagemann gemeinsam im Kalletal zu Hausbesuchen unterwegs. Mit den Einwohnern in Kalldorf konnten sie nette Gespräche führen. Hier zeigte sich sehr deutlich, wie sehr das Thema Corona die Menschen auch weiterhin in ihrem Alltag beschäftigt.

Nicht nur reden – machen!

Heidi Lagemann informiert sich über das Engagement der Kalldorfer Vereinsgemeinschaft

Unter dem Motto „Natur und Klima“ stand ein sehr informativer Nachmittag, zu dem Erhard Arning und der Vorsitzende der Vereinsgemeinschaft Wilfried Gerkensmeier, gleichzeitig SPD-Ratsmitglied, Heidi Lagemann eingeladen hatten, um ihr ein aktuelles Bild der langjährigen Aktivitäten in diesem Bereich zu zeigen.
Denn: wie gut Kommunalpolitik ist, entscheidet sich in den Dörfer und mit der Dorfgemeinschaft, die die verschiedenen Projekte und Herausforderungen bereit ist anzugehen.